ende&nsbr;
ende&nsbr;

Nichtlinear

Berlin – Hallesches Tor am 14.09.2016, 17:25 bis 18:25 Uhr, 2016, Giclee-Druck, Maße variabel; Edition 5 + 1 AP

Keine digitale Manipulation, vielmehr entstanden mit Hilfe einer digitalen Fachkamera innerhalb von einer Stunde mehrere Aufnahmen, die dann nur aneinander gereiht wurden. Dies ist auch das Basisbild von „Ornaments 1“.

 

Lo Specchio 3, 1993/2017, Giclee-Druck, 60 x 40 cm; Edition 8 + 1 AP

Zwei Fotos auf einem Blatt, rundum weißer Rand;

Diese zwei Analogfotos sind in Form von Projektionen ein Teil einer Installation aus meiner Kunststudentenzeit. Sie wurden bisher noch nie als Fotoabzüge angeboten.

In die Vergangenheit, 1993/2017, Giclee-Druck , 40 x 54 cm; Edition 5 + 1 AP

Zwei analoge Dias wurden zu einem Bild zusammengeführt. Die Plakatwand rechts ist die selbe, wie sie auch von der Nähe links zu sehen ist.